Zur Navigation


Ihr regionaler Tiroler Tischler-Profi mit jahrzehntelanger Tradition

Bereits im Jahre 1957 wurde unsere Tischlerei von Georg Lorenz gegründet. Nach dem Bau der ersten sowie der zweiten Werkstätte (1962 sowie 1970) folgten in den rund zwei Jahrzehnten von 1972 bis 1990 eine Reihe weiterer innovativer Erweiterungen bzw. Umbauten. Beispiele dafür sind ein neu errichteter Furnierraum (1972), der Zubau von Bankraum sowie der Lackieranlage (1983) oder der Umbau des Holzlagers sowie der Silo-Heizraum-Zubau im Jahre 1990.

 
Auch in den folgenden Jahren wurde Innovation in der Firma Lorenz – Bautischlerei und Möbeldesign besonders großgeschrieben: 1996 erfolge der Umbau des Maschinenraumes sowie die Neugestaltung der Fassade, im Jahre 2000 wurde eine CNC-Fräse angekauft, die sieben Jahre später – gemeinsam mit der Schleifmaschine – durch ein moderneres Gerät ersetzt wurde. 2012 und 2013 wurde nicht nur in eine neue Plattenaufteilsäge sowie in eine leistungsfähige Kantenanleimmaschine (speziell für PVC-Kanten) investiert, sondern auch die altgediente Furnierpresse gegen ein modernes Modell eingetauscht. Seit 2014 komplettiert eine spezielle Bürstenmaschine unseren Gerätefundus.